„Nope“ – Der Himmel sieht uns

Die Wolke bewegt sich nicht. Während sich der Himmel über dem einsamen kalifornischen Tal in ständig seine Gestalt wechselt, bleibt die eine Wolke stehen. Die Langzeitaufnahmen einer Kamera beweisen es. In der Wolke, der „cloud“ lauert die Gefahr. Immer wieder bricht ein Ufo aus ihr heraus, zieht seine Runden über die Landschaft und verschlingt durch … Weiterlesen „Nope“ – Der Himmel sieht uns

Grenzen weltkirchlichen Lernens

Als Leonardo Boff 1970 von seinem Promotionsstudium aus München in seine brasilianische Heimat zurückkehrte, veränderte die Situation Südamerikas seinen Blickwinkel radikal. Er traf nicht nur auf eine gesellschaftliche, sondern auch auf eine kirchliche Wirklichkeit, die im Kontrast zu Europa nach spezifisch amerikanischen Antworten rief. Es war die Zeit, in der im Zuge des II. Vatikanischen … Weiterlesen Grenzen weltkirchlichen Lernens